Sonntag, 24. November 2013

Catalis: Investment- und Tradingchance

Catalis

Kurs 1,39 €
MarketCap 10,8 Mio €

KGV bei 7,5
KCV bei 4,8
KUV bei 0,34

Die Aktie ist nach den guten Halbjahreszahlen erst mit etwas Verzögerung angesprungen und hat dann die Seitwärtsrange zwischen 0,92-0,95 und 1,30-1,35 € nach oben verlassen und bis 1,72 € haussiert. Nun ist man fast idealtypisch wieder auf das Ausbruchsniveau bis 1,32 € zurückgekommen wo gleichzeitig auch der mittelfristige Aufwärtstrend verläuft.


Catalis hat mittelfristig wieder Luft, in den Bereich der 2011er Hochs bei 3,5-3,8 € vorzustoßen. Wenn man nach der erfolgten Restrukturierung (gute Margen nun auch schon bei niedrigen Umsätzen im schwankungsfreudigen Geschäftsbereich Videospielentwicklung) weiter wächst, sollten sich gute Skaleneffekte einstellen. Aber auch ohne größeres Wachstum ist die Aktie mit einem 2013er KGV von 8 und KCV von 5 attraktiv bewertet. Das Wachstum dürfte dabei aus beiden Unterehmensbereichen kommen. Während der Spielentwicklerbereich von einer neuen Kooperation mit Microsoft für die XBox profitieren sollte, wächst der Dienstleistungsbereich mit der Tochterfirma Testronics schon seit längerem von steigender Nachfrage nach den Dienstleistungen zur Qualitätssicherung.

Kursziel mit Sicht auf 12 Monate 2,2 €, was einem KGV14 von 12 entspräche.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen